Buchcoaching 2021.

*dieser Beitrag enthält Werbung
20.12.2020 I Svenja Hirsch

Du liest auf diesem Blog meine persönliche Geschichte und willst jetzt deine eigene erzählen? Ab sofort unterstütze ich Frauen* und Unternehmer*innen mit meinem Buchcoaching dabei, ihr Sachbuch, Ratgeber oder Biografie zu veröffentlichen.

Werbung Buchcoaching Svenja Hirsch

Ich habe euch zugehört. Hier, auf Instagram, LinkedIn und im ‚echten‘ Leben. Und ich habe seit Januar 2020 immer mehr gelernt, auf mein Herz zu hören. Daraus entstanden ist ein Angebot, das eure größten Painpoints beim Buchschreiben mit meiner Expertise vereint.

Immer wieder habe ich vom ‚Traum, mal ein eigenes Buch zu schreiben‘ gehört und gelesen. Doch oft scheitert es an diesen Punkten in der Umsetzung: Struktur/Start, Dranbleiben und Veröffentlichen.

Wie du hier und auf meiner Webseite svenjahirsch.de lesen kannst, gibt es nicht nur diesen Blog und den Podcast: Ich arbeite selbst seit fast 10 Jahren als Autorin und Texterin. Neben meinen freiberuflichen Jobs oder auch mal Festanstellungen habe ich irgendwann einfach angefangen, jedes Jahr ein Buch zu veröffentlichen. Dabei habe ich so ziemlich jede erdenkliche Form in Angriff genommen.

Mein Wissen und mein MindSet (einfach machen!) gebe ich im Buchcoaching an euch weiter.

Buchcoaching – Inhalte

Das Buchcoaching ist allumfassend aufgebaut und geht daher bis zu 12 Monate – denn du sollst dein Buch nicht nur schreiben, sondern es auch veröffentlichen. Wir erstellen zuerst ein Profil für dein Buch, so hast du dein Ziel vor Augen. Im Struktur-Workshop kreieren wir gemeinsam ein ganz detailliertes Inhaltsverzeichnis und du bekommst von mir einen Zeitplan. So weißt du immer, wann du was schreiben kannst und hängst nie wieder in der Luft!

Ich begleite dich während des Schreibprozesses und lese deine Texte gegen. Dazu gebe ich dir Empfehlungen und helfe dir bei der Überarbeitung. Du bekommst weitere Infos an die Hand und ist das Buch fertig, begleite ich dich durch den abschließenden Veröffentlichungs-Workshop, deine Botschaft in die Welt zu bringen.

Denn: Wir brauchen mehr echte Herzensthemen und persönliche Geschichten da draußen!

So geht es weiter:

Bis zum 31.12.2020 kannst du dir jetzt noch den Frühbucherpreis für 2021 sichern. Zum Normalpreis bekommst du das Coaching bis zum 31.1.2021. Alle Infos findest du nochmal hier:

Svenja Hirsch Buchcoaching 2021

Ein Erstgespräch buchen, kannst du dir hier:

Kostenfreies und unverbindliches Erstgespräch

Aufgepasst: Um dich bestmöglich unterstützen zu können, vergebe ich nur insgesamt 8 Coaching-Plätze. Da ich bereits auf Instagram gelauncht habe, sind die ersten 3 schon vergeben.

Ich freue mich auf viele spannende Buch-Projekte!

Text: Svenja Hirsch

Foto: auch

Diese Beiträge könnten dir auch gefallen

Illustration zu Mein Lachen BewertungenSvenja Hirsch
,

Mein Lachen – Bewertungen

Ich kann mich aus dieser Zeit nicht an viele schöne Dinge erinnern. Gerade, wenn wir mit unserer eigenen Geschichten arbeiten, fallen uns zuerst die negativen Situationen ein. Sätze aus meiner Jugend.
Warum ich schreibe Bild von Svenja HirschSvenja Hirsch
,

Warum ich schreibe

Ich kann mich aus dieser Zeit nicht an viele schöne Dinge erinnern. Gerade, wenn wir mit unserer eigenen Geschichten arbeiten, fallen uns zuerst die negativen Situationen ein. Sätze aus meiner Jugend.
Titelbild zu Denise und der Tod, Beerdigung, weißer Sarg mit BlumenSvenja Hirsch
,

Sidekick – Denise und der Tod

Eine Geschichte aus der Schulzeit, die mir für immer im Gedächtnis bleiben wird, ist der Abschied von Denise. Meine erste Begegnung mit dem Tod.
Titelbild zur Heldenreise Schulzeit, was ich gelernt habeSvenja Hirsch
,

Heldenreise erster Teil – Learnings

Geborgene erste Jahre, Freundschaften, Familienzusammenhalt, Mobbing und Bewertungen. Was ich auf dem ersten Teil des Weges erlebt und gelernt habe. 
Titelbild zu Mobbing 2.0 oder Mobbing in der Schule, Mädchen mit Jungs im HintergrundSvenja Hirsch
,

Mobbing später

Das Mobbing hörte bei mir auf, als ich von Schule in die Uni ging. Doch gewisse Teile kamen noch lange Zeit mit mir.
0 Kommentare

Hinterlasse ein Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.