• Die Schreibblockade

    Ungewöhnlich mit so einer Überschrift ein Blog Magazin
    zu eröffnen? Genau! Kleine Geschichte über eine
    große Liebe.

    Zum Beitrag
  • Seid mutig!

    Einmal Klartext, bitte! Alles, was ihr über mich und mein Blog Magazin wissen wollt im Self-Interview.

    Zum Interview
  • Moin & Willkommen im Hirschwald!

    – dein Blog-Magazin für Mut und Andersdenker.
    Hier liest Du Artikel und Beiträge zu Selbstbestimmtheit, Entscheidungsfindung und Unabhängigkeit. Für alle, die endlich den Wald trotz lauter Bäumen sehen wollen. Welcome to the woods!

bruno-figueiredo-nKqS7Q2hHy8-unsplash

(K)ein Volontariat

Ich dachte, ich hätte alles richtig gemacht: Gutes Abitur, Studium in der Regelstudienzeit knackig und mit Topnote durchgezogen. Und dann dass…
Svenja Hirsch

Die Schreibblockade

Im Sommer 2017 starb mein Stiefpapa unerwartet an Krebs. Bevor er ganz ging, kam etwas anderes.

B wie Boah, eyh!

Warum es nichts bringt, sich über kleine Fehler zu ärgern – und man es trotzdem tut. Über zu viele Gedanken und wie man diese los wird.

B wie Boah, eyh!

Warum es nichts bringt, sich über kleine Fehler zu ärgern – und man es trotzdem tut. Über zu viele Gedanken und wie man diese los wird.
Svenja Hirsch

A wie Anfangen

Einfach loslegen – das ist oft schneller gesagt als getan. Aber warum stockt es manchmal und fühlt sich an, als käme man überhaupt nicht von der Stelle?
Auf Instagram
Facebook
und Spotify

Du willst regelmäßig über neue Beiträge informiert werden? Melde dich hier für unseren Newsletter an. So Du bekommst automatisch eine Mail (max. 1x/Woche) mit Infos zu neuen Beiträgen und Aktionen.

Und nicht nur das: Der Newsletter enthält eine Handvoll motivierende Tipps und Gedanken, die es nicht auf dem Blog oder Instagram gibt!  

* Hiermit stimmst Du der Verwendung deiner Mailadresse zu.

Wenn Dir unsere (kostenlosen) Beiträge gefallen, kannst Du uns eine Unterstützung da lassen! Mit dem folgenden Button geht es zu PayPal für einen von Dir gewählten Geld-Betrag:



* Affiliate Link: Der kostet Dich nichts und ich bekomme eine Provision, mit der ich den Blog finanzieren kann. Danke!